WYL’s Leseecke #1 – September

Auszug aus „Ich wünschte, ich könnte fliegen…“ von Kozue Chiba
Der September ist schon längst vorbei und wir begrüßen den Oktober \o/ In September konnten wir uns von einigen Serien verabschieden,weil das Sommerprogramm der Verlage vorbei ist. Der Oktober wird uns aber dafür mit viele neuen Neustarts willkommen heißen,über die wir in der nächsten Leseecke reden werde ;D
Diesen Monat gab es nur 2 Neustarts, die beide aber wirklich toll sind. Wir sprechen von Kozue Chiba’s erstes deutsche Werk „Ich wünschte, ich könnte fliegen“ und Aoi Makino’s zweitem OneShot „The Final Loop„.

Ich wünschte, ich könnte fliegen

Inhalt:
Shios größter Traum ist es, Sängerin zu werden, doch ihre Eltern sind ganz klar dagegen. Auch in der Schule ist sie das unauffällige Mauerblümchen. Doch dann findet Nao, ein ziemlicher bekannter, aufgedrehter & offener Mitschüler ihren Songtext, den sie selber geschrieben hat. Er wird aufmerksam auf sie & versucht auf sie einzugehen. Somit nehmen die Ereignisse ihren Lauf..
Aufmachung:
Das Cover ist ein Glanzcover und der erste Band hat sogar zwei Farbseiten (die es wahrscheinlich nicht mal im Original gibt)! Auf dem Backcover ist auch eine große, schöne Illustration abgedruckt.
Fazit:
Der erste Band ist wundervoll, sowohl die Zeichnungen, als auch die Story samt Erzählstil sind beeindruckend! Diese ganzen Feder & Flügel sehen sehr schön & detailiert aus, man findet die Charas sympathisch & ist neugierig, ob sie wirklich ihr Ziel erreichen werden.Wir warten schon ganz gespannt auf Band 2! <3

The Final Loop
Inhalt:
In Makino’s 2. Oneshot sind 4 Kurzgeschichten drin:
1.The Final Loop: In der Geschichte geht es um die 2 Charaktere auf dem Cover: Das Mädchen Miki sollte auf Wunsch ihrer Schwester eine Behinderung vortäuschen um den Jungen,Riku, zu verführen.
2. Und da warst du!: Das Mädchen Asuka ist in ihren Sandkastenfreund Shun verliebt. Sie ist jedoch sehr schüchtern,weil ihre Stimme besonders leise ist und sich nicht ausdrücken kann. Shun versteht sie Asuka aber auch so …
3.Watercolor Girl Aki lernt ein Mädchen namens Senra kennen. Diese hat aber ein großes Geheimnis ….
4. Gorbatschows Kern Die Freunde Naya und Shota fangen durch eine Verlosung an, Blumen zu verkaufen. Dabei vermarkten sie ihre Blumen indem sie meinen,dass diese Blumen bei guter Führung einen Wünsch erfüllen können.
Aufmachung: Die Aufmachung ähnelt ihrem anderen Oneshot „HAL“: Der Hintergrund ist matt und der/die Charaktere darauf sind,sind mit einer glänzenden Folie verziert worden. Es sind aber keine Farbseiten erhalten.
Fazit: Makino hat mit diesem OneShot wieder bewiesen,wie gut sie Kurzgeschichten zeichnen und vor allem erzählen kann! Ihre Geschichten unterschieden sich sehr von anderen: denn hinter jeder Geschichte steckt eine Aussage, die der Leser herausfinden musst.

>>> September Loot <<<

xiaohua: 
Im Gegensatz zu anderen Monaten ist das recht wenig XD Meine Nachkaufliste ist mal wieder länger geworden,aber dafür wächst der Stapel ungelesener Mangas nicht so schnell.
Prinzessin Sakura #7: Noch nicht gelesen,aber schön,dass dieses Mal mehr Kapitel drin sind! Mir hat der letzte Band trotz viel Bonus gut gefallen. Das Cover ist auch wunderschön <3
Wonderful Wonder World #6: Kannte das Ende zwar schon lange (vielleicht sogar vor dem Deutschem Release),war aber trotzdem schön es zu lesen |D Finde das Ende trotzdem etwas abgehackt :/
Stardust Wink #5: Leider noch nicht dazu gekommen den zu lesen OTL
Für immer mein #4: Noch eine Serie beendet! \o/ Mir hat die Serie echt gut gefallen <3 Mal sehen,ob ich dazu komme ein Review zu schreiben |D
Sora Log #4: Auch diese Serie endet mit Band 4. Endlich erfährt man auch was zwischen den beiden passiert ist :) Mir hat die Serie auch gut gefallen. Die safte Zeichnung passt perfekt zu der der Geschichte ~
Seiho Boys High School Vol.7: Einziger Import in dem Monat. Ebenfalls nicht gelesen,aber mit dem nächsten Band endet die Serie schon ;o;

Traumromanze:
TraSepManga

Are you Alice? Bd. 3: Leider noch nicht gelesen, aber müsste bald dazu kommen. Die Farbseite sieht wieder toll aus. :)
Psychic Detective Yakumo Bd. 2: Bisher nur das erste Kapitel gelesen, aber auch hier sehen die Farbseiten super aus! Ebenfalls habe ich gesehen, dass Hiro Kiyohara in diesem Band als Gast vertreten ist! :D
Pandora Hearts Bd. 4: Ebenfalls nicht gelesen. :s Aber in diesem Band kommt schon Cheshire vor, O_M_G!! *_*
Nah bei dir – Kimi ni Todoke Bd. 7: Ok, endlich etwas, was ich gelesen habe! XD Fand den Band wieder sehr süß. Ganz viel Sawako x Kazehaya. <3 Fand das Ende aber nicht so toll.. Mag’s nicht, wenn zwischen den beiden leicht Stress ist. ._. Dennoch bin ich gespannt auf den nächsten Band!
07-Ghost Bd. 7-8: Nicht gelesen……. Die Cover sind aber wunderschön, lol
Letter Bee Bd. 6: Also langsam wird’s mir peinlich: Letter Bee Bd. 6 habe ich auch nicht gelesen! XD Soll aber auch nicht großartig was passieren, hab ich nebenbei mal so mitbekommen.. Naja. XD
Kiiri Bd. 2 (Abschluss): Der letzte Band hat mir ganz gut gefallen. War zwar ein einigen Stellen etwas traurig, aber insgesamt ’ne schöne, ruhige Story. :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s