Spring Season 2012


Kaum ist die Winter-Season fast vorbei, schon steht die Spring-Season vor der Tür! Die meisten Serien haben auch schon längst begonnen, womit wir uns schon die ersten Eindrücke machen konnten. :)

lücke
lücke


Hyouka

Story: Hotaro ist ein eher passiver Junge, weshalb es auch dem Druck seiner älteren Schwester bedarf, dass er dem Klub für klassische Literatur an seiner Schule beitritt. Während der Klubaktivitäten stoßen er und die drei anderen Mitglieder auf einen seltsamen Vorfall, der bereits 33 Jahre zurückliegt und mit dem Onkel eines der Mädchen im Klub zu tun hat. Die den Vorfall betreffenden Hinweise sind dabei in einer Sammlung an Geschichten mit dem Titel „Hyoka“ zu finden, welche vor langer Zeit im Klub entstand.

Studio: Kyoto Animation ; Start: 14. April ’12 ; Eps: 22 ; Regie: Yasuhiro Takemoto (u.a. Suzumiya Haruhi no Shoushitsu)

Genres: Mystery

xiaohua: Endlich mal wieder was, was ordentlich aussieht, was natürlich von Kyoto Animation ist ;D Wird natürlich geguckt!

Traumromanze: Wird definitiv geguckt, ich freue mich auch schon sehr auf diesen Anime! Allein schon der Trailer war wunderbar, ich erwarte wirklich etwas tolles. BTW Was für ein Charadesign! <3

________________________________________________________


Sankarea

Story: Furuya und Rea könnten nicht unterschiedlicher sein. Während er sich nur für Bücher, Spiele und Figuren um den Zombie-Kult interessiert und sogar versucht, seine Katze von den Toten auferstehen zu lassen, ist sie die Tochter der Schuldirektorin und Musterschülerin an der renommierten Mädchenschule. Doch als die beiden eines Tages in einer abgelegenen Fabrikhalle aufeinandertreffen, werden ihre Schicksale untrennbar miteinander verwoben.

Studio: Studio Deen ; Start: 6. April ’12 ; Eps: ? ; Regie: ?

Genres: Comedy, Ecchi, Horror, Romance, Shounen, Supernatural

xiaohua: Wird noch geguckt. Das Charakter Design sieht doch recht ansprechen aus ;)

Traumromanze: Erste Folge schon geschaut, bin nach wie vor begeistert. Tolle Animation von Studio Deen, was mich positiv überrascht hat. Die Musik (OP [zum ersten mal ein Lied, was mir von nao.RiPE gefällt!], ED, OST) ist ebenfalls wunderbar & die Charas sind auch recht schnugge (CHIHIROOO! hjzdrjkfrksdf)

________________________________________________________


Kimi to Boku. S2

Story: 2. Season der Serie „Kimi to Boku.“!

Studio: J.C. Staff ; Start: 3. April ’12 ; Eps: 13 ; Regie: ?

Genres: Comedy, Drama, Romance, School, Shounen, Slice of Life

xiaohua: Wird nicht geguckt, weil ich die erste Season immer noch nicht zu Ende geguckt habe und ich eine zweite sicherlich nicht aushalten werde.

Traumromanze: Ich habe wie bescheuert auf die 2. Staffel gewartet & wurde mit der ersten Folge nicht enttäuscht! Nach wie vor geht es genial weiter, oh wie ich diesen wunderbaren Anime vermisst habe! *__* <3

________________________________________________________


Fate/Zero S2

Story: 2. Season der Serie „Fate/Zero“!

Studio: Aniplex, ufotable, Nitroplus ; Start: 7. April ’12 ; Eps: 12 ; Regie: Atsuhiro Iwakami (Bakemonogatari, Oreimo)

Genres: Action, Fantasy, Supernatural

xiaohua: Wird nicht geguckt, da die erste Season nicht geguckt wurde.

Traumromanze: Ebenfalls schon die erste Folge geschaut & ich kann die ganzen Typen immer noch nicht auseinander halten lol, dennoch bin ich gespannt, wie das ganze enden wird.

________________________________________________________


Hiiro no Kakera

Story: Die junge Tamaki muss aufgrund der Arbeit ihrer Eltern vorrübergehend von Tokio zu ihrer Großmutter aufs Land ziehen. Dort angekommen muss sie allerdings feststellen, dass sie in der Lage ist, japanische Gottheiten sowie Dämonen zu sehen. Wenig später muss das junge Mädchen erfahren, dass sie das Schicksal einer heiligen Prinzessin in sich trägt und von diesem Moment an von den Jungen des Shugogo-Hauses beschützt wird.

Studio: Studio Deen ; Start: 6. März ’12 ; Eps: 26 ; Regie: Bob Shirohata (Hetalia World Series, Gravitation)

Genres: Action, Romance, Shoujo

xiaohua: Otome Game Umsetzungen werden natürlich geguckt und die ersten 2 Episoden haben mir auch gut gefallen :)

Traumromanze: Vor einem Monat die erste Folge geschaut, es ging eigentlich. & nun geht es weiter. Mal sehen, wie sich die Serie entwickeln wird.

________________________________________________________


Accel World

Story: Für Haruyuki ist das reale Leben ein Horror. Mit seiner kleinen und stämmigen Figur ist er nicht gerade ein Frauenheld sondern ein beliebtes Opfer für die Schikanen der Schulraudis. Zuflucht findet er in der virtuellen Welt, wo er seiner Leidenschaft, dem Squash nachgehen kann. Nur Kuroyukihime hat es geschafft ihn darin zu schlagen. Das hübsche und beliebte Mädchen macht Haruyuki ein ganz besonderes Angebot, ein Computerprogramm namens Brain Burst, das es ihm ermöglicht im realen Leben die Zeit praktisch anzuhalten. Doch diese Fähigkeit ist nicht umsonst, alle Benutzer müssen regelmäßig gegeneinander antreten und gewinnen sonst sperrt sich das Programm für sie für immer.

Studio: Sunrise ; Start: 3. April ’12 ; Eps: 24 ; Regie: Masakazu Obara (Mai-HiME)

Genres: Action, Romance, School, Sci-Fi, Shounen

xiaohua: Wird geguckt,weil ich mir KajiKaji als Dicki nicht entgehen lassen kann |D

Traumromanze: Die ersten 2 Folgen geschaut & ich kann nur sagen: VERDAMMT, DIESER SCHWEINEBALLJUNGE REGT MICH VOLLKOMMEN AUF. Dann auch noch KajiKaji als Seiyuu, diese Belastung pffff aber so an sich ist das Konzept schon interessant… (ok, ich habe während den ersten 2 Folgen kaum aufgepasst lol)

________________________________________________________


Medaka Box

Story: Die Geschichte handelt von Medaka, dem stärksten Mädchen der Hanokiwa Academy, welches den Schulsprecherrat leitet. Die Schülerschaft kann 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr Wünsche und Beschwerden in die Vorschläge-Box einreichen, die Medaka eingeführt hat. Gemeinsam mit den Schülerratsmitgliedern Zenkichi, Akune und Kikaijima stellt sich Medaka den Herausforderungen in der Schule und versucht stets die Probleme der Schüler, welche oft von übernatürlicher Art sind und Kämpfe fordern, zu lösen.

Studio: Gainax ; Start: 5. April ’12 ; Eps: ? ; Regie: Shouji Saeki (FLCL)

Genres: Action, Comedy, Ecchi, Martial Arts, Romance, School, Shounen

xiaohua: Sieht schon nach Schrott aus, wird definitiv nicht geguckt.

Traumromanze:

Was wollte mir die erste Folge sagen? War relativ komisch (wobei das Ende recht nett war) & ach du scheiße, Medakas Oppais. Wird noch ein wenig weiter verfolgt.

________________________________________________________


Sakamichi no Apollon

Story: Nishimi Kaorus erster Schultag an der neuen High School in Yokosuka ist lediglich reine Routine für ihn, da er, gezwungen durch den Job seines Dads, schon oft von Stadt zu Stadt umziehen und die Schule wechseln musste. Da er als intellektueller Schulwechsler stets die Rolle eines Außenseiters annehmen muss, versucht er seine Schulzeiten in den verschiedenen Schulen immer so wenig unangenehm wie möglich zu überbrücken. Doch dieses Mal scheint sich alles anders zu entwickeln.

Studio: Tezuka Productions ; Start: 7. April ’12 ; Eps: 11 ; Regie: Shinichiro Watanabe (Samurai Champloo)

Genres: Drama, Historical, Romance, School, Slice of Life, Josei

xiaohua: Wird geguckt wegen der Cast |D

Traumromanze: noataimA? Josei? Tolle Cast? Wird natürlich geschaut! PV war auch recht ansprechend. :)

________________________________________________________


Tasogare Otome x Amnesia

Story: Die Geschichte spielt an einem privaten Internat. Dieses Internat ist bekannt dafür, dass es des Öfteren zu Geisterjagden kommt und dass an dieser Schule ein Mädchen namens Yuuku herumirrt. Aus irgendeinem Grund kann nur Teiichi Niiya, Schüler der Mittelstufe, dieses Mädchen sehen. Yuuku selbst hat keinerlei Erinnerungen an ihren Tod, geschweige denn, durch wen oder durch was sie starb. Teiichi und Yuuku schließen sich zusammen, um hinter das Geheimnis ihres Todes zu kommen und um die Geheimnisse der Schule zu lüften.

Studio: Silver Link ; Start: 9. April ’12 ; Eps: 12 ; Regie: Takashi Sakamoto

Genres: Mystery, Horror, Romance, School, Shounen, Supernatural

xiaohua: Wird geguckt, da ich den Manga schon recht interessant fand.

Traumromanze: Mich sprach der Manga schon vorher teilweise an & joa. Erste Folge geschaut – Gefällt mir! Auch hier fand ich den Trailer schon sehr ansprechend, es wird auch anscheinend im Laufe der Serie interessant werden. & das OP, genial. <3

________________________________________________________


Tsuritama

Story: Yuki Sanada ist ein gewöhnlicher Highschool Schüler und lebt alleine mit seiner französischen Großmutter auf der beschaulichen Halbinsel Enoshima. Da es ihm jedoch schwerfällt mit anderen Leuten zu sprechen, hat er keinen einzigen Freund.
Dies ändert sich als er Haru trifft, der von sich selbst behauptet, ein Alien zu sein und zum Fischen auf die Erde gekommen ist. Als sich den Zweien dann auch noch der Highschool Schüler Natsuki und der mysteriöse Inder Akira anschließen, wird Enoshima zur Bühne für ein Ereignis, das das Schicksal der Welt bestimmen soll.

Studio: A1-Pictures ; Start: 7. April ’12 ; Eps: 11 ; Regie: Kenji Nakamura (C, Kuuchuu Buranko)

Genres: Sci-Fi, Shounen

xiaohua: Den Anime habe ich total übersehen und wird vielleicht/wenns nicht vergessen wird geguckt.

Traumromanze: Wird geschaut, PV ist nice. Bin schon gespannt auf den Anime.

________________________________________________________


Kuroko no Basket

Story: Taiga Kagami hat es gerade erst auf die Seirin High School geschafft, da läuft er auch schon Tetsuya Kuroko über den Weg. Kuroko war damals der geheime sechste Mann des „Generation of Miracles“-Basketball-Teams. Gemeinsam mit Taiga versucht er nun, sein Team die landesweite Schulmeisterschaft für Basketball zu bringen, und sieht sich dabei nicht nur seinen ehemaligen Teamkollegen gegenüber, die ihn kritisch im Auge behalten.

Studio: Production I.G ; Start: 8. April ’12 ; Eps: ? ; Regie: Shunsuke Tada (Bungaku Shoujo, Tsubasa RC OVAs)

Genres: Comedy, School, Shounen, Sports

xiaohua: Wird nicht geguckt. Sport Animes ist nicht meins.

Traumromanze: Seit Area no Kishi mein zweiter Sport Anime. Erste Folge war nice, Charadesign gefällt mir auch. :)

________________________________________________________


Acchi Kocchi

Story: Acchi Kocchi behandelt die Missgeschicke und Eskapaden der fünf Schulkameraden Tsumiki, ein instinktiv zickiges und raues Mädchen, das aber auch ganz liebenswert sein kann, Io ein sehr zurückhaltender und ungeselliger Brillenträger, sowie Hime, Mayoi und Sakaki.

Studio: AIC ; Start: 6. April ’12 ; Eps: ? ; Regie: Fumitoshi Oizaki (Romeo x Juliet, Astarotte no Omocha!)

Genres: Romance, School, Seinen

xiaohua: Wird ebenfalls nicht geguckt.

Traumromanze: Habe die Serie ehrlich gesagt nur wegen Nobuhiko Okamoto angefangen lol & es geht. Wird auch weiter geschaut. XD

________________________________________________________


Jormungand

Story: Koko Hekatmayar ist eine junge Waffenhändlerin, die für das Waffenunternehmen HCLI arbeitet. Ihre Tätigkeit ist jedoch inoffiziell, denn ihre Aufgabe ist es, die Waffen unter Umgehung und Missachtung lokaler und internationaler Bestimmungen illegal an verschiedenste Gruppierungen in den unterschiedlichsten Ländern zu verkaufen. Ihr zur Seite steht ein Team aus Bodyguards, das sich zum Großteil aus Militärveteranen zusammensetzt. Der letzte Neuzugang hebt sich jedoch von den anderen ab. Es handelt sich dabei um Jonah, einen scheinbar emotionslosen Kindersoldaten mit großen Kampffähigkeiten, der ironischerweise einen tiefen Hass gegen Waffenhändlern hegt. Er tritt Kokos Team nur bei, um so den Waffenhändler zu finden, der für den Tod seiner Familie verantwortlich ist. Hierzu begleitet er nun Koko und ihre Crew auf deren weltweiten Unternehmungen.

Studio: White Fox ; Start: 11. April ’12 ; Eps: 12 ; Regie: Keitarou Motonaga (Katanagatari, School Days)

Genres: Action, Adventure, Seinen

xiaohua: Wird nicht geguckt, obwohl es recht Action-reich aussieht.

Traumromanze: Wird geguckt, auch wenn mir Charadesign nicht wirklich gefällt. Aber bisschen Seinen muss auch mal sein. 8D

________________________________________________________


Nazo no Kanojo X

Story: Eines Tages kommt eine merkwürdige Austauschschülerin in Tsubakis Klasse: Urabe Mikoto. Sie ist eine Einzelgängerin, deren Hobby es ist, während der Pausen zu schlafen. Als Tsubaki eines Tages aus Neugier ihre Spucke „probiert“, wird er daraufhin krank. Das einzige Gegenmittel ist eine tägliche Dosis Spucke von Urabe. Es dauert nicht lange und die beiden werden ein Paar. Nach und nach kommen noch andere ungewöhnliche Hobbies von Urabe zu Tage. Sie trägt z.B. die ganze Zeit eine Schere in ihrer Unterhose und kann damit meisterhaft umgehen.

Studio: Hoods Entertainment ; Start: 8. April ’12 ; Eps: 13 ; Regie: Ayumu Watanabe (Uchuu Kyoudai, Doraemon)

Genres: Mystery, Ecchi, Romance, School, Seinen

xiaohua: Sieht ebenfalls aus wie Schrott. Meine Zeit ist momentan kostbar,da muss ich mich nicht noch mit so was verschwenden.

Traumromanze: Was soll man zu diesem Anime sagen? Spontan angefangen, es sieht hässlich aus, aber dennoch mysteriös, leicht interessant, eklig & ähm.. SPUCKE?! XD

________________________________________________________


Shining Hearts: Shiawase no Pan

Story: Die Anime Adaption zum gleichnamigen Spiel „Shining Hearts“!

Studio: Production I.G ; Start: 13. April ’12 ; Eps: ? ; Regie: Itsuro Kawasaki (Sengoku Basara, Rental Magica)

Genres: Action, Fantasy

xiaohua: Fand das Character Designs schon sehr ansprechend als ich die Spiele mal gesehen habe. Bin gespant wie sie es umgesetzt haben :)

Traumromanze: Finde das Charadesign ebenfalls toll (TONY TAKA!), PV war sehr gut, wird deshalb geguckt.

________________________________________________________


Zetman

Story: Jin ist ein seltsames Kind mit einem Engelszeichen auf der Hand. In der Nähe eines Flusses lebt er ein ärmliches aber auch glückliches Leben mit seinem Großvater und weiteren Vagabunden, die ebenfalls über sehr wenig finanzielle Mittel verfügen. Eines Tages soll sich sein ruhiges Leben verändern, als ein seltsames Monster, das den Namen „Player“ trägt, an diesem Ort erscheint und alle Menschen, die ihm über den Weg laufen, kaltblütig ermordet.

Studio: TMS Entertainment ; Start: 3. April ’12 ; Eps: 13 ; Regie: Osamu Nabeshima (D.Gray-man, Hamtaro)

Genres: Action, Drama, Horror, Romance, Sci-Fi, Supernatural, Seinen

xiaohua: Habe schon einiges über den Mange gelesen und die erste Episode fand ich schon recht ansprechend :)

Traumromanze: Die erste Folge hat mich ziemlich positiv überrascht. War mir damals auch etwas unsicher, ob ich mit dem Anime überhaupt anfangen soll, aber war wohl die richtige Entscheidung. :)

________________________________________________________

Folgende OVAs & Movies werden(/wurden) geguckt:

  • Amagami SS+ (Traumromanze)
  • Another (xiaohua & Traumromanze)
  • Fate/Zero (Traumromanze)
  • Kimi no Iru Machi (xiaohua & Traumromanze)
  • Mirai Nikki: Ura Mirai Nikki (xiaohua & Traumromanze)
  • Thermae Romae (xiaohua & Traumromanze)
  • Un-Go (xiaohua & Traumromanze)
  • Yondemasu yo, Azazel-san (xiaohua & Traumromanze)

lücke

VIEL SPAß MIT DER NEUEN SEASON!

lücke

(Inhaltsangaben der Animes: http://anisearch.de/)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s