[EMA] Herbst/Winter-Programm 2012/13

Auch EMA hat sein Herbst/Winterprogramm bekannt gegeben. Uns erwarten auch hier viele neue Serien und hoffentlich ist auch für euch etwas dabei!

lücke

Shounen
名探偵コナンvs.黒ずくめの男達の画像
  • Detektiv Conan Special Black Edition (Gosho Aoyama) , Einzelband 5,99€ (März 2013)
  • Kaito Kid – Neuauflage –  (Gosho Aoyama),  + 4 Bände je 7,50€  (ab Oktober 2012)
  • My Girlfriend is a Fiction (Shizumu Watanabe), 4 Bände je 6,50€  (ab Oktober 2012)
  • Shakugan no Shana (Yashichirou Takahashi & Ayato Sasakura] , +10 Bände je 7,00€ (ab November 2012)

Shoujo

  • Coelacanth (Kyoko Shimotsuki), 2 Bände je 6,50€ (ab Dezember 2012)
  • Dear! (Kaco Mitsuki), 2 Bände je 6,50€ (ab Dezember 2012)
  • Mädchenherz (Ayu Watanabe) , 2 Bände je 6,50€ (ab Dezember 2012)
  • GDGD Dogs (Ema Toyama) , + 1 Bände je 7,00€ ( Dezember 2012)
  • God doesn’t play Dice (Orie Moro), 2 Bände je 6,50€ ( ab Januar 2013)
Manga - Limit vo
  • Der purpurne Fächer (Kyoko Kumagai) , +4 Bände je 6,50€ (ab Dezember 2012)
  • In Love With You (Saki Aikawa) , 3 Bände je 6,50€ (ab Oktober 2012)
  • Kokoro Button (Maki Usami),  +7 Bände je 6,50€ (ab November 2012)
  • Limit (Keiko Suenobu), 6 Bände je 6,50€  ( ab Oktober 2012)
  • Sailor V – Neuauflage – (Naoko Takeuchi),  2 Bände je 6,50€ (ab Dezember 2012)

Boys Love

  • How is Your Ex-Boyfriend? (Makoto Tateno) , Einzelband 7,00€ (Januar 2013)
  • Liebesgift (Tsubaki Mikage), Einzelband 7,00€ (März 2012)
  • Mein Weg in dein Herz (Hideki Kawai),  +1 Bände je 7,00€ (ab Februar 2013)
  • Monster Master (Ryo Takagi), Einzelband 7,00€ (Februar 2013)
  • Wagamama Kitchen (Kaori Monchi), Einzelband 7,00€ (März 2013)

Girls Love

  • Highschool Girls (Akiko Morishima), 2 Bände je 7,00€ (ab Dezember 2012)

Seinen

  • The Sacred Blacksmith (Isao Miura & Koutarou Yamada), 6+ Bände je 7,00€ (ab November 2012)

Josei

  • 07-Ghost Children (Yuki Amemiya & Yukino Ichihara), Einzelband 7,00€  (März 2013)

_______________________________________________________

xiaohua: Mal wieder sehr Shoujo-lastig, so wie man es von EMA eigentlich gewohnt ist. Nicht mehr sehr ausgewogen, aber da sie das letzte/jetzige Programm so abgerockt sind, wundert mich dieses Programm auch nicht. Ich finde es toll,dass EMA wieder mal eher „unbekannte“ Titel wie „Coelacanth“ raus bringen wird. Shounen-Technisch wird EMA wohl (leider) bei  Neuauflagen bleiben. Freut mich für die Leser, die die vergriffenen Titel nicht mehr besorgen konnten. Eine Überraschung waren „Kokoro Button“ und „Limit“ für mich die auch gekauft werden. Ansonsten landen Mädchenherz und wahrscheinlich auch „Der purpurne Fächer“ & „Coelacanth“ auf der Einkaufs Liste.  Bei „GDGD Dogs“, „God doesn’t play Dice“ warte ich noch auf mehr Infos :) Auch hier finde ich die Preise teilweise echt happig. Die Serien die ich kaufen werde, kosten zum Glück nur 6,50€, aber bei einer Serie die 7€ kostet müsste ich schon schwer überlegen. Die BL-Fans wird es eher weniger toll finden. Da kann man nur hoffen,dass die Farbseiten auch übernommen werden.

Traumromanze: Hatte ehrlich gesagt gar nicht mitbekommen, dass das neue Programm schon da ist lol (wurde mir gezeigt, danke dafür). Das Programm ist wiedermal voller Shoujos & nicht mehr soo ausgewogen wie letztes mal, dennoch haben mich paar Titel wirklich sehr überrascht & auch gefreut: Kokoro Button, Limit, 07-Ghost Children, GDGD-Dogs & Mädchenherz werden definitiv gekauft. Zu den Vielleicht-Titeln zählen Dear!, Der purpurne Fächer & Coelacanth. Shana & Blacksmith fand ich ebenfalls überraschend, aber diese werden vorerst nicht gekauft. Ansonsten freue ich mich sehr auf Kokoro Button & Limit! :)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s